medienservice
Bildung































JMK

Filmdatenbank Sucheergebnis

Suchergebnisse in alphabetischer Reihenfolge:


Titel

Spieglein, Spieglein - Die wirklich wahre Geschichte über Schneewittchen

Originaltitel

Mirror, Mirror

Filmtyp

Langfilm

Herstellungsjahr

2012

Herkunftsländer

USA

Länge

01:46:28 (hh:mm:ss)

Sprachversion

dt.synchr.

Sprache Ton

Englisch

Regie

Tarsem Singh

DarstellerInnen

Julia Roberts (böse Königin), Lily Collins (Schneewittchen), Armie Hammer (Prinz Andrew Alcott), Nathan Lane (Brighton), Jordan Prentice (Napoleon), Mark Povinelli (Zwerg), Joe Gnoffo (Grub), Danny Woodburn (Grimm)

Verleiher

ELMO Movieworld GmbH

Inhalt

Das Märchen der Gebrüder Grimm findet hier eine neue Interpretation. Regisseur Tarsem Singh (“The Cell”, “The Fall”, "Krieg der Götter") montiert allseits bekannte Figuren und Elemente in teils ungewohnte Konstellationen, wobei aber die Grundstruktur des Märchens erhalten bleibt.
Wer ist die Schönste im Land, erhebt noch dazu Anspruch auf den Thron und in wen scheint sich der schöne, reiche Prinz verliebt zu haben? Kurzerhand gibt die Königin den Auftrag, Schneewittchen aus dem Weg zu räumen. Diese findet bei den sieben Zwergen Zuflucht und neues Selbstvertrauen. Es gilt, um Prinz und Königreich zu kämpfen und das Volk aus der schrecklichen Herrschaft der bösen Stiefmutter zu befreien ...

Alterskennzeichnung

Der Film ist gespickt mit zahlreichen Kampfszenen. Diese haben allerdings keine Toten zur Folge. Bedrohliche, verängstigende Szenen - etwa Schneewittchen in Lebensgefahr im gespenstischen Wald, der Kampf mit Marionetten oder der ‘Bestie’ - werden durchwegs rasch positiv aufgelöst. Lustige Sequenzen lockern zudem die unheimlichen Elemente auf. Insgesamt lautet die Empfehlung: freigegeben “ab 6 Jahren”.

Positivkennzeichnung

-


<< Zurück zu den Suchergebnissen