medienservice
Bildung































JMK

Filmdatenbank Sucheergebnis

Suchergebnisse in alphabetischer Reihenfolge:


Titel

Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Originaltitel

Ford v. Ferrari

Filmtyp

Langfilm

Herstellungsjahr

2019

Herkunftsländer

USA

Länge

02:33:04 (hh:mm:ss)

Sprachversion

dt.synchr.

Sprache Ton

Regie

James Mangold

DarstellerInnen

Christian Bale (Ken Miles), Matt Damon (Carroll Shelby), Caitriona Balfe (Mollie Miles), Jon Bernthal, Josh Lucas, Noah Jupe, Ray McKinnon, Tracy Letts, JJ Feild

Verleiher

Centfox Film

Inhalt

Die USA in den 1960er Jahren: Henry Ford II will seine Marke mit einem neuen, modernen Image versehen. Ein revolutionärer Rennwagen soll konstruiert werden, mit dem Ford seinen Konkurrenten Ferrari schlagen möchte. Mit Caroll Shelby als dem besten Autokonstrukteur und mit Ken Miles als dem besten Rennfahrer wird ein siegreiches Team auf die Beine gestellt. Doch die sehr direkte und eigenwillige Art von Ken Miles wird nicht von allen akzeptiert. Auch innerhalb des Ford-Teams gibt es Kräfte, die gegen den hochbegabten Fahrer mobilmachen ...

Alterskennzeichnung

„Le Mans 66 – Gegen jede Chance“ setzt auf spektakuläre Rennsequenzen (subjektive Kamera, Verfolgungsjagden etc.), die aufgrund der technisch sehr realistischen Umsetzung und der spannungeladenen Tonmischung ein sehr junges Publikum überfordern können. Die bisweilen derbe Sprache, Gewaltausbrüche, ein wiederkehrend riskantes Verhalten diverser Protagonist/innen im normalen Straßenverkehr sowie die Länge des Filmes (152 Minuten) machen eine entsprechende Alterseinschränkung notwendig. Zwei Unfallszenerien, wobei eine tödlich endet, empfanden die Kommissionsmitglieder als besonders problematisch, umso mehr als der Sohn eines der Protagonisten, der Kindern als Identifikationsfigur dient, mit diesen dramatischen Ereignissen direkt konfrontiert wird. Eine Freigabe ab 10 Jahren wird empfohlen.

Positivkennzeichnung

keine


<< Zurück zu den Suchergebnissen